Overblog Suivre ce blog
Editer l'article Administration Créer mon blog
10 janvier 2013 4 10 /01 /janvier /2013 08:18

Wir feiern gerne einen neuen Anfang - und begleiten ihn, wie an jedem 1. Januar, mit unseren besten Wünschen -

 

sonnenaufgang-Montpellier-voeux.jpg

 

und für mich beginnt dann auch kurz darauf immer ein neues Lebensjahr - noch einmal vielen Dank an alle, deren gute Wünsche mich durchs Jahr begleiten werden - 


auch im Weinberg ist es ja die Zeit eines neuen Anfang , der Winterschnitt der Reben , der immer wieder kehrend, einen Teil der nächsten Ernte im Herbst schon jetzt  bestimmt.

Und wie jede Arbeit im Weinberg, ist auch der Rebschnitt (und der Schneider) stark vom jeweils herrschenden Wetter abhängig und beeinflußt....

Und da beschehrte mir das neue Jahr erst einmal ideale Bedingungen - wunderschön, sonnig unter strahlend blauem Himmel, traumhafte Bedingungen, um in die Terassen zu steigen, Rebschere in der Hand (respektive auf dem Rücken) - 

 

veste.jpg

 

Und auch wenn die traditionelle rot-karierte warme Jacke in der Morgenkühle oder an starken Windtagen noch angebracht scheint, landet sie doch bald auf einem Rebstecken - und wenn ich von Zeit zu Zeit den Kopf hebe, um den Rücken zu strecken, ist es wieder eine ungetrübte Freude, den Blick weit über das Tal und die gegenüber loiegenden Berge schweifen zu lassen - eine Aussicht, die sich immer mehr weitet, je höher ich bei meiner Arbeit aufsteige. 

 

jusqu-au-bout.jpg

 

In der Ferne steigen leichte Rauchfahnen auf, da wohnen unsere Freunde, die jetzt in ihren Esskastanienwäldern aufräumen - bald werden diese "Rauchzeichen" auch auf meiner Seite erwiedert werden, wenn es daran geht, die Bündel des Rebholzes vom vorigen Jahr zu verbrennen - und so kann man sich auch auf Entfernung ohne moderne Kommunikationsmittel verbunden fühlen - vielleicht sollten wir uns einen gemeinsamen Kode zulegen... 

 

vue vers l'Espinouse

 

Neuanfang und ewige Wiederkehr - beides verbindet sich im jährlichen Zyklus - und in diesem Jahr, stand der Beginn unter guten Vorzeichen. Möge es so bleiben...für mich, für die Reben und für alle Freunde von Lisson!

Partager cet article

Repost 0
Published by Iris Rutz-Rudel - dans Arbeit im Weinberg
commenter cet article

commentaires

Unser Blog soll Ihnen die Gelegenheit geben, rund ums Jahr an den aktuellen Arbeiten auf unserem kleinen Gut in Südfrankreich teilzunehmen. Unsere Webseite stellt uns zwar bereits in drei Sprachen vor, aber wie viele Webseiten, ist sie eher statisch aufgebaut. Ein Blog  (es gibt ihn schon in Französisch: hier) erlaubt hingegen, viel spontaner, aktueller und auch weitläufiger über das, was wir tun, was uns bewegt und wofür wir uns sonst noch interessieren, zu schreiben.

Begleiten Sie mich also auf dem Weg durchs Winzerjahr. Hinterlassen Sie Ihre Kommentare oder stellen Ihre Fragen, damit aus diesem Blog ein lebendiges Kommunikationsmittel wird.

Ihre Iris Rutz-Rudel


Im Blog Suchen

Schiefer Clos des Cédres

 

 
Diashow

 

lissondiary - in English

 

weinforum

 

Verkostung Vinisud Off:

Hors Piste

  banniere picasa


Die WinzerBlogger

 

  les vignerons blogueurs


Ältere Artikel

Blogfamilien

 
Locations of visitors to this page




Rauchen frei in meinem Blog

PageRank Actuel

expatriate 

Genussblogs.net - Alle Genussblogs auf einen Blick

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Add to Technorati Favorites

Site Meter

Rate this Blog at Blogged

Neuere Artikel

Texte Libre

google-site-verification: google81639dde71d33424.html