Overblog Suivre ce blog
Editer l'article Administration Créer mon blog
20 mai 2011 5 20 /05 /mai /2011 16:46

Das Frühjahr bringt immer wieder zahlreiche Besucher nach Lisson. Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch von  Laurent Crouzet, vom Restaurant La Table de Roueire zwischen  Béziers und  Narbonne, der an seinem freien Tag mit der ganzen Familie kam, um unsere Weine an ihrem Ursprungsort kennen zu lernen.

 

 

Ein etwas überraschender Besuch,denn unsere Weine sind bisher von den Restaurants der Gegend eher ignoriert worden, ihre Küche ist eher auf Touristen ausgerichtet mit wenigen Standartgerichten - und einer Auswahl von Weinen, die zwar aus der Gegend stammen, aber meist auch in den umliegenden Supermärkten in der unteren Preisklasse anzutreffen sind. Diese Weine zum reduzierten Tarif für Wiederverkäufer, erlauben es , auch bei vierfachem Verkaufspreis noch sehr rentabel für das Restaurant zu sein und ihre Auswahl erfordert kein besonders geschultes Personal, das den Kunden über die Farbe (weiß, rot oder rosé ?) hinaus beraten könnte,. Auch der Restaurantskunde kann so sicher sein, dass er in seinen gewohnten Konsumgewohnheiten nicht verstört wird - the same procedure as every day at home - auch hier ist Geiz inzwischen durchaus geil.... 

Die größte Überraschung für mich war also beim Blick auf die  Webseite  von Laurent Crouzet seine schöne Speisekarte, mit den  Menus, die schon durch die Wahl der Gerichte zeigt, dass man hier wirklich regionale Spezialitäten aus hervorragenden Zutaten mit origineller Zubereitungsart finden kann:-)!

 


 

table de roueire

 

Ich fühle mich also durchaus geehrt, dass dieser junge Küchenchef, den ich als einen besonders engagierten Menschen kennen gelernt habe, der ohne auf modischen Firlefanz abzufahren, wirklich auf der Suche nach dem authentischen Geschmack der Dinge ist, unsere Jahrgänge 1999 und 2001 der Weine von Lisson seiner schon sehr schönen Weinkarte regionaler Weine hinzugefügt hat - auf der sie sich in sehr guter Gesellschaft finden:-)!

 

 

Seine Lisson 1999  - Sammlerstücke schon fast, da im Keller nicht mehr verfügbar, hat er übrigens bei Philippe Catusse im Chameau Ivre in Béziers gefunden, einer Weinbar/, dessen Besuch man nicht versäumen sollte, wenn man die Gegend im Urlaub als Weinliebhaber  besucht.

 

Also meine Empfehlung für Ihren nächsten Urlaub im Süden Franreichs:  La Table de Roueire, eine Adresse, die auch wie in diesem Sommer unbedingt besuchen werden! 

 


Partager cet article

Repost 0
Published by Iris Rutz-Rudel - dans Essen und Trinken
commenter cet article

commentaires

Unser Blog soll Ihnen die Gelegenheit geben, rund ums Jahr an den aktuellen Arbeiten auf unserem kleinen Gut in Südfrankreich teilzunehmen. Unsere Webseite stellt uns zwar bereits in drei Sprachen vor, aber wie viele Webseiten, ist sie eher statisch aufgebaut. Ein Blog  (es gibt ihn schon in Französisch: hier) erlaubt hingegen, viel spontaner, aktueller und auch weitläufiger über das, was wir tun, was uns bewegt und wofür wir uns sonst noch interessieren, zu schreiben.

Begleiten Sie mich also auf dem Weg durchs Winzerjahr. Hinterlassen Sie Ihre Kommentare oder stellen Ihre Fragen, damit aus diesem Blog ein lebendiges Kommunikationsmittel wird.

Ihre Iris Rutz-Rudel


Im Blog Suchen

Schiefer Clos des Cédres

 

 
Diashow

 

lissondiary - in English

 

weinforum

 

Verkostung Vinisud Off:

Hors Piste

  banniere picasa


Die WinzerBlogger

 

  les vignerons blogueurs


Ältere Artikel

Blogfamilien

 
Locations of visitors to this page




Rauchen frei in meinem Blog

PageRank Actuel

expatriate 

Genussblogs.net - Alle Genussblogs auf einen Blick

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Add to Technorati Favorites

Site Meter

Rate this Blog at Blogged

Neuere Artikel

Texte Libre

google-site-verification: google81639dde71d33424.html