Overblog Suivre ce blog
Editer l'article Administration Créer mon blog
27 août 2008 3 27 /08 /août /2008 11:54
Es ist bekannt, dass unsere Freunde von der anderen Seite des Kanals in immer größerer Zahl ihre splendid isolation aufgeben, um sich nach der Dordogne und der Provence nun auch im Languedoc anzusiedeln.

Peter Mayles Mein Jahr in der Provence hat da vor gut 10 Jahren eine Lawine losgetreten - inzwischen hat auch die Gegend zwischen Rhônetal und Pyreneen - nicht zuletzt dank RyanAir die Aufmerksamkeit der neuen Invasoren erweckt - und da die Briten ihren Sinn fürs Kolonialisieren noch nicht so ganz abgelegt haben, zieht einer den anderen nach.

Im Gegensatz zu meinen deutschen Landsleuten, die außerhalb von Mallorca eher individualistisch auftreten, haben Engländer und Schotten keine Hemmungen, sich in Clubs und lockeren Vereinen zusammen zu schließen und so gibt es inzwischen neben englischen Bookshops, Lebensmittelläden mit typisch britischen Spezialitäten, Dudelsackbands und Cricket-Clubs, anglikanischen Gottesdiensten und diversen lokalen Social-Clubs auch Webseiten und Printmedien, in denen man sich in der Sprache Shakespeares über all dies informieren kann.

Da bieten  hier niedergelassene britische Handwerker ihre Dienste an und Experten verraten ihre Steuertips und wie man sich in der auch hier wuchernden Bürokratie zurecht findet.

Ein seit zwei Jahren  zweimonatlich erscheinendes  Printmedium ist z.B. Languedoc-Sun


kostenlos in über 10 000 Exemplaren verteilt, vermittelt es der britischen Expat-Bevölkerung all die oben erwähnten Details, liefert aber auch Informationen über Geschichte und Kultur der Gastregion, lokale Rezepte und die Eigenheiten und Fallen der französischen Sprache.

Natürlich gibt es das Ganze auch auf einer Webseite, auf der man auch die schon erschienenen 16 Ausgaben als Pdf herunterladen kann:



Und da die Briten denn doch keine Sektierer sind, durfte auch Lisson sich in der neuen September/Oktober-Ausgabe mit einem Saisonthema, das meine Blogleser schon kennen: Boar Wars - der Krieg gegen die Schweine... vorstellen -


Eine besondere Herausforderung war es für mich natürlich, hier einmal einen Text in englischer Sprache zu schreiben. 28 Jahre in Frankreich haben natürlich Spuren in meinem Sprachzentrum hinterlassen und vieles verschüttet, was nach 10 Jahren anglo-linguistischer Studien mal im Zentralkomputer vorhanden war...

Immerhin wurde mein kleiner Text über unseren Kampf gegen die Invasion der Wildschweine im natürlichen Weinbau akzeptiert - nur die Überschrift wurde geändert: das Original hieß Boars Head Carol, in Anspielung auf ein traditionelles Weihnachtslied, zu dessen Geschichte Wikipädia eine amüsante Anekdote erzählt, bei der sich ein gelehrter Student erfolgreich mit griechischen Versen gegen den Angreifer verteidigt:

"Where an amusing tradition formerly current in Oxford concerning the boar's head custom, which represented that usage as a commemoration of an act of valour performed by a student of the college, who, while walking in the neighbouring forest of Shotover and reading Aristotle, was suddenly attacked by a wild boar. The furious beast came open-mouthed upon the youth, who, however, very courageously, and with a happy presence of mind, thrust the volume he was reading down the boar's throat, crying, "Græcum est,"[4] and fairly choked the savage with the sage" (1)

Eine Variante, die ich bisher noch nicht probiert habe!


Partager cet article

Repost 0
Published by Iris Rutz-Rudel - dans gelesen oder gehört
commenter cet article

commentaires

Unser Blog soll Ihnen die Gelegenheit geben, rund ums Jahr an den aktuellen Arbeiten auf unserem kleinen Gut in Südfrankreich teilzunehmen. Unsere Webseite stellt uns zwar bereits in drei Sprachen vor, aber wie viele Webseiten, ist sie eher statisch aufgebaut. Ein Blog  (es gibt ihn schon in Französisch: hier) erlaubt hingegen, viel spontaner, aktueller und auch weitläufiger über das, was wir tun, was uns bewegt und wofür wir uns sonst noch interessieren, zu schreiben.

Begleiten Sie mich also auf dem Weg durchs Winzerjahr. Hinterlassen Sie Ihre Kommentare oder stellen Ihre Fragen, damit aus diesem Blog ein lebendiges Kommunikationsmittel wird.

Ihre Iris Rutz-Rudel


Im Blog Suchen

Schiefer Clos des Cédres

 

 
Diashow

 

lissondiary - in English

 

weinforum

 

Verkostung Vinisud Off:

Hors Piste

  banniere picasa


Die WinzerBlogger

 

  les vignerons blogueurs


Ältere Artikel

Blogfamilien

 
Locations of visitors to this page




Rauchen frei in meinem Blog

PageRank Actuel

expatriate 

Genussblogs.net - Alle Genussblogs auf einen Blick

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Add to Technorati Favorites

Site Meter

Rate this Blog at Blogged

Neuere Artikel

Texte Libre

google-site-verification: google81639dde71d33424.html